• Gruppen
  • Zeltlagerplatz
  • Selbstversorgerhütte

LEITENMÜHLE 

 

 


Gruppenfreizeit im Winterskilager


Leider begleitet uns Corona auch in die kommende Wintersaison

Für eine Anreise gilt die 3G Regel: geimpft, genesen, getestet

Klar ist: Wer sich jetzt impfen lässt, wird auch im Winter Zugang zu allen Bereichen (Lift, Gasthaus, Konzert, Kino) haben.

Winterregeln  (Stand am 20.09.2021)

Der bestehende 3-Stufenplan gibt zum Teil bereits den rechtlichen Rahmen vor:

  1. Stufe: Derzeit
  2. Stufe: Ab 7 Tage nachdem Intensivbetten-Auslastung von 15% überschritten wurde
  3. Stufe: Ab 7 Tage nachdem Auslastung von 20% überschritten wurde

Gastronomie und Beherbergung

  • Stufe 1: Derzeit Zutritt mit 3G-Nachweis
  • Ab Stufe 2 sind Antigen-Tests mit Selbstdurchführung („Wohnzimmertests“) nicht mehr als Nachweis gültig.
  • Sollte Stufe 3 eintreten, sind auch „amtliche“ Antigen-Schnelltests (etwa Teststraße, Apotheken) nicht mehr als Zutrittsnachweis gültig.
  • Après-Ski
  • Während Stufe 1 gelten die gleichen Regeln wie für Nachtgastronomie: Zutritt mit PCR-Testergebnis, Impfnachweis oder Genesungsnachweis. Ein Antikörpernachweis oder Antigentest ist nicht ausreichend.
  • Ab Stufe 2 gilt die 2G-Regel: Zutritt nur für Geimpfte und Genesene, Wegfall von Testungen jeglicher Art.

 Seilbahnen

  • Stufe 1-3: Verpflichtendes Tragen einer FFP2-Maske.
  • Ab Saisonstart Einführung der 3-G-Regel.

 Advent- und Weihnachtsmärkte

  • Stufe 1: Zutritt mit 3G-Nachweis
  • Ab Stufe 2 sind Antigen-Selbsttests mit Selbstdurchführung („Wohnzimmertests“) nicht mehr als Nachweis gültig.
  • Sollte Stufe 3 eintreten, sind auch „amtliche“ Antigen-Schnelltests (etwa Teststraße oder Apotheken) nicht mehr als Zutrittsnachweis gültig.

Dorfbahn - Skigenuss mitten im Ort

Einstiegsstelle Dorfbahn - von hier aus  gelangt man ins gesamte übrige Skigebiet.

Eine Aufwärmrunde -  vor einem schönen Skitag -  am Spazierhimmelweg.

Von Leitenhof & Leitenmühle aus in ca. 20 Gehminuten zur Ortsmitte - Einstiegsstelle für die Dorfbahn.

Hier kann man auch Skischuhe und Skier - am Urlaubsanfang-  ausleihen und über Nacht im Skidepot lassen.

Skiausrüstung Buchung ist erst nach Fixbuchung von der Hütte möglich.

Skiverleih mit  folgendem Angebot für Gruppen:

Skiausrüstung Jugendgruppen:

Schüler bis 14 Jahre Ski + Stöcke + Skischuhe Euro 34,-- für 5 Tage

Schüler ab 15 Jahre Ski + Stöcke + Skischuhe Euro 41,-- für 5 Tage

Skidepot Gratis.


Jugendliche, befreundete Familien, Vereine, Schulklassen oder ähnliches

erleben Gemeinschaft in einer  großen Selbstversorgerhütte

- mit Schlaflagern und einem sehr großen Gemeinschaftsraum.                                                                                                                                                  

Download
Gute Bahnverbindungen sorgen für eine angenehme An- bzw. Abreise.
Ein Shuttle ab Bahnhof Bischofshofen bringt sie direkt zur Selbstversorgerhütte "Leitenmühle".
factsheet_Winter_Werfenweng.pdf
Adobe Acrobat Dokument 827.6 KB

Schlittenfahren mit der Gruppe

Schlittenfahren mit der Gruppe macht so richtig Spaß


Familienskigebiet


Ski-Anfänger

Ski-Fortgeschrittene

Langlaufen



Paragleiten

Skitour

Schneewandern



Sonnenskilauf im März - das ist Erlebnis & Erholung pur!!